news
MUTitel1 Katalog arsmundi-22.JPG
ars mundi
Modern Art-Katalog

Seit August 2022 ist der neue arsmundi Kunst-Katalog im Umlauf.

Auf Seite 42 sind meine Werke "Wellensittiche" und "Rotkehlchen" abgebildet und über www.arsmundi.de zu erwerben.

MU1 Katalog arsmundi-22.JPG
MU 27. KKK Plakat-22.jpg
KKK
27. Jahresausstellung

Besuchen Sie mich an den Kunst- und Kulturtagen in Kronenburg.

Ausstellungsort: Rittersaal

9./10./11.09.2022

EVBK_Vorlage_A4.jpg
EVBK
64. Jahresausstellung

69 Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Belgien und Luxemburg nehmen an der diesjährigen

Kunstausstellung in Prüm teil.

Zu sehen sind Malerei, Graphik, Fotografie und Skulpturen.

Ich freue mich sehr, dabei zu sein!

 

Eine Anmeldung zur Vernissage ist unbedingt notwendig!

Anmeldung unter:  

E-Mail: info@evbk.eu 

oder

Geschäftsstelle der EVBK: 06551 505

 

Vernissage 

Samstag, 30. Juli 2022, 15.00 Uhr

Konvikt – Haus der Kultur

Kalvarienbergstraße 1

54595 Prüm

Programm zur Eröffnung: 

Begrüßung: Gerald Keßler, Vorsitzender 

 

Übergabe Kaiser-Lothar-Preis 2022 der Stadt Prüm an Frank Buchna

 

Übergabe Förderpreis Eifel Youngster Award der KSK Bitburg-Prüm an Meike Borchers

MU 1 Sammlung Sommer-22.jpg
"Bilder der Eifel"
Sammlung Sommer

Wer sich einen guten Überblick über die historischen Eifelmaler verschaffen möchte, der sollte die „Sammlung Sommer“ kennen…


Die Werke von mehr als 30 Künstlerinnen und Künstlern vermitteln ein wohl einzigartiges Bild der Eifeler Malkunst und der unterschiedlichsten Landschaftsmotive unter anderem aus Blankenheim, Schleiden, Monschau, Wildenburg, Reifferscheid und dem Kloster Steinfeld.

Publiziert durch das Geschichtsforum Schleiden (www.gf-sle.de) von Bernd Kehren und Siegfried Scholzen

– In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Eifelmuseum e.V., Blankenheim und

der Bürgerstiftung Schleiden. Es kann unter www.gf-sle.de und regionalen Buchhandlungen erworben werden.

MU 2 Sammlng Sommer-22.jpg
IMG_6334.jpg
MU Webauftritt artsolitaire-22.jpg
artSOLITAIRE
Die neue Onlineplattform
von ars mundi

Die neue exklusive Plattform artSOLITAIRE ist online!

Hier werden Kunstwerke einem kunstinteressierten Publikum in einem Umfeld aus kuratierten Künstlern zum Verkauf angeboten. Ausgewählte Künstler zeigen Arbeiten in einem virtuellen Atelier.

Ich freue mich, als eine der ersten Künstlerin dabei zu sein!

 

MU5 katalog arsmundi-22.jpg
ars mundi
Modern Art-Katalog

Seit Januar 2022 ist der neue arsmundi Kunst-Katalog im Umlauf.

Auf Seite 30 sind meine Werke "Blaumeisen" und "Distelfinken" abgebildet und über www.arsmundi.de zu erwerben.

MU2.1 katalog arsmundi-22.jpg
MU 2 WM Marmagen.jpg
Burgweihnacht 2021
in Marmagen

 

Besuchen Sie mich an meinem Stand auf der Burgweihnacht Marmagen.

 

Am Samstag, 27. November geht´s

ab 15 Uhr los. Natürlich unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Schutzverordnungen.

Tolle Bastelkarten, Sticker und handgearbeitete Weihnachtsfiguren im Folklorestil sind nur ein kleiner Teil meiner Ausstellung…

schild 0565.jpg
MU Poster TRANSIENT-21.jpg
TRANSIENT Impulsfestival 2021

Mein künstlerischer Beitrag: Der „Akustigraph“
Der Akustigraph wurde von mir speziell für das TRANSIENT Impulsfestival

entwickelt und gebaut. Er kann mittels Lenkrollen an die verschiedensten Aktionstätten transportiert werden. So gibt es die Möglichkeit, lokale Geräuschkulissen mechanisch aufzuzeichnen (ca. 1-2 min.).

Es entsteht ein Papierstreifen mit einer visuellen „Tonspur“. Im Anschluss gibt es

die Möglichkeit, die aufgezeichneten Blätter künstlerisch zu bearbeitet.

Die Akustigraph-Aufzeichnugen können im Umkehrschluss von den TRANSIENT Musikern:innen wieder in Klänge/ Musik „umgewandelt“ werden.

Akustigraph_03.jpg
Akustigraph_04.jpg
Akustigraph_01.jpg

In drei Etappen im Mai, Juni und September werden die Eifelorte

Bad Münstereifel 10.–16. Mai

Nettersheim 21.–27. Juni

Kronenburg 06.–12. September

durch unterschiedliche Projekte zum Thema ANFANG vernetzt.

Das interdisziplinäre Musik- und Kunstfestival TRANSIENT Impulsfestival unter der künstlerischen Leitung von Prof Jeremias Schwarzer findet erstmals 2021 statt.

 

Die Installation „Nuqta – the beginning“

der renommierten japanischen Künstlerin Chiharu Shiota ist der zentrale Impuls. Sie ist dabei gleichzeitig Kunstwerk, Konzertbühne und Begegnungsraum von internationalen Künstler:innen aus Musik und Bildender Kunst, örtlichen Kunstakteur:innen, Bürger:innen und Publikum.

Die Mitglieder des Transient Interdisciplinary Research Ensemble bespielen die Installation und entwickeln als Fellows Projekte an den jeweiligen Festival-Orten. Das interdisziplinäre Ensemble besteht dabei nicht nur aus Musiker:innen, sondern bezieht Künstler:innen verschiedener Disziplinen mit ein.

TRANSIENT Interdisciplinary Research Ensemble: Neus Estarellas Calderón, Klavier; Vanessa Porter, Percussion; Jeremias Schwarzer, Blockflöte/ Künstlerische Leitung; Chiharu Shiota, Installation; Olivia Stahn, Gesang; Ilka Seifert und Folkert Uhde, Konzertdesign
Junior Fellows 2021: Valerie Fritz, Violoncello; Alexandra Vildosola, Gesang; Vincent Stange, Transmediale Komposition

Künstler:innen:

Heidrun Grote; Schauspielerin

Maria Zalfen-Lenz; Malerei

Lisa Zimmermanns; Malerei

MU Transientplakat Kronenburg-21.jpg

Dritte Etappe des

TRANSIENT Impulsfestivals

6. - 12. September

25.-KKK-20_web.jpg

Besuchen Sie mich an den Kunst- und Kulturtagen in Kronenburg.

Ausstellungsort: Lehrerfortbildung

OpenAirGalerie 2020 „Wurzeln und Flügel“

Versteigerung

Versteigerungsmodalitäten:
Sie haben die Möglichkeit für einen oder mehrere Kunstdrucke ein Höchstgebot abzugeben. Selbst wenn Sie nur ein Kunstwerk ersteigern möchten, können Sie gern Gebote für mehrere Werke gestaffelt nach Favoriten abgeben. Dies können Sie per Mail oder per Post tun.

 

Gebote bis Donnerstag, 26.11.2020
um 24.00 Uhr

Zur Versteigerung gelangen die 30 Reproduktionen der Ausstellung "Wurzeln und Flügel". Mindestgebot je Kunstwerk 100,- €. Gebote können per Mail oder Post
abgegeben werden an

Waltraud Stening:
waltraud.stening@gmail.com
oder
Helma Schmitz:
Alte Gasse 5, 53902 Bad Münstereifel

Eröffnung1

Eröffnung in der historischen Altstadt

in Bad Münstereifel: 10. Mai 2020

Aus aktuellem Anlass findet keine Vernissage statt.

Eröffnung2

Eröffnung im Kurparkwäldchen:

12. Juli 2020 - 11 Uhr

Eröffnung3

Eröffnung im Außenort Rodert:

06. September 2020 - 11 Uhr

Aufbau-24-KKK-Plakat-19.jpg

Besuchen Sie mich an den Kunst- und Kulturtagen in Kronenburg.

Ausstellungsort: Lehrerfortbildung

Ausstellung-KKHM-20_web.jpg

Seien Sie herzlich zu meiner Ausstellung im KKHM eingeladen!

Am 4. März, ab 16 Uhr, veranstaltet das Kreiskrankehaus Mechernich – Klinik für Handchirurgie, einen Tag

der offenen Tür. Die Ausstellung wird im zuge dieser Veranstaltung offiziell eröfnet und kann täglich besucht werden.

Aufbau-Plakat-Various-19_web.jpg

Seien Sie herzlich zu meiner Ausstellung in Ahrweiler eingeladen!

Zu sehen sind 38 Werke auf zwei Etagen in Aquarell-, Öl- und Mischtechnik.